Freitag, 22. März 2019
Notruf: 122
Wiesenfest

Verkehrsunfall in Niederleiten

Bei der Kreuzung in Niederleiten kam es am Mittwoch dem 27.Februar zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personenkraftwagen im Zuge eines Abbiegemanövers zusammengeprallt sind, dabei verloren die Fahrzeuge sämtliche Betriebsmittel und Fahrzeugteile. Beim Eintreffen an der Unfallstelle, waren Polizei und Rettung bereits Vorort und kümmerten sich um die Verletzten.
Die Aufgabe der Feuerwehr Schulleredt bestand in der Verkehrswegsicherung, dem Binden der Betriebsmittel und Aufräumen bzw. Absichern der Unfallstelle.
Nach ca. 1 ½ Std. konnte die Landesstraße wieder für den Verkehr freigegeben werden und die Einsatzbereitschaft der Feuerwehr Schulleredt wiederhergestellt werden.

  • Image0
  • Image1
  • Image2